Unwetter/Sturm
Einsatzart: Unwetter/Sturm
Stichwort/Info: Baum droht umzustürzen
Einsatzort: Auringer Weg
Alarmierung: Alarmierung per Funkmeldeempfänger
am Montag, 10.02.2020, um 10:43 Uhr
Einsatzdauer: 32 Min.
Mannschaftsstärke: 7
Am Einsatz beteiligte Einheiten:
Organisationen vor Ort:
  • Feuerwehr Wildsachsen

Wildsächser Fahrzeuge::
LF 8/6  LF 8/6 TSF-W  TSF-W
EINSATZBERICHT:

Sabine hielt uns auf Trab: Eine Fichte hatte auf einem Privatgelände etwas Schieflage, stand aber noch recht sicher in den Wurzeln. 

 

Eine Fällung des Baumes wurde aufgrund des anhaltenden Sturms, der Größe der Fichte und der baulichen Gegebenheiten nicht als sicher für die Einsatzkräfte und nicht in Relation zur Gefährdungslage erachtet.

 

Daher wurden die Anwohner gebeten, den unmittelbaren Bereich um den Baum zu meiden und bei nachlassendem Sturm einen Baumdienst zu bemühen, oder die Fichte eigenverantwortlich zu entfernen.


Ungefährer Einsatzort:

 
   
© Feuerwehr Wildsachsen