2016/05 Countryfest am Vaddertach

Am Himmelfahrtstag lud die Feuerwehr Wildsachsen wieder zum Countryfest ein. Bei bestem Wetter (strahlender Sonnenschein und 20°C) fanden dann auch sehr viele Ausflügler den Weg zum Gerätehaus, In der Hohl.

Delegationen fast aller Hofheimer Stadtteil-Feuerwehren und die Kernstadtwehr, sowie umliegende Feuerwehren aus Bremthal, Breckenheim, ... durften wir auf auch unserem Gelände begrüßen.

Auf die Besucher warteten vielerlei Attraktionen, wie zum Beispiel unser Hobby-Schmied Hubert David. Hier konnte man sein eigenes Messer mit Holzgriff schmieden. Die Jugendfeuerwehr begeisterte mit dem Spritzenhaus die jungen Gäste und für die ganz kleinen Besucher war eine Hüpfburg im Western-Stil und Kinderschminken im Angebot.

Indianisches konnte von den interessierten Besuchern auch erworben werden. In ihrem großen Zelt wurden diverse Gegenstände zum Kauf angeboten, die nach indianischer Tradition hergestellt wurden.

Was aber ein Countryfest zum richtigen Countryfest macht, ist eine spitzenmässige "Country-Band". Und die stand mal wieder auf der rollenden Schimansky-Bühne und schmetterte ihre Songs in die ausgelassene Runde.

   
© Feuerwehr Wildsachsen